. .
Progress Themen Dienstleistungen Über Progress Entdecken Aktuelles

Sprecher PROGRESS
Professor Manfred Strecker, PhD
c/o Universität Potsdam
Institut für Erd- und Umweltwissenschaften
Karl-Liebknecht-Str. 24-25, Hs. 27
14476 Potsdam
Fon: 0331 977 5811
Fax: 0331 977 5700
E-Mail: strecker@geo.uni-potsdam.de

Koordinierungsbüro PROGRESS
Dr. Andreas Bergner
c/o Universität Potsdam
Institut für Erd- und Umweltwissenschaften
Karl-Liebknecht-Str. 24-25, Hs. 27
14476 Potsdam
Fon: 0331 977 5842
Fax: 0331 977 5700
E-Mail: info@earth-in-progress.de

Die Netzwerkpartner im Überblick

Neben der Universität Potsdam sind in PROGRESS Akteure der internationalen Geo- und Klimaforschung sowie Politik- und Verwaltungswissenschaften vereint. Neben den festen Netzwerkpartnern sind auch Bereiche des Potsdamer Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) und der Fachhochschule Potsdam (FHP) mit PROGRESS eng verbunden. PROGRESS wird von den Koordinierungsplattformen GEOkommGeo.X und pearls unterstützt.

Die institutionellen Partner sind:

Universität Potsdam Universität Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V. (PIK) Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V. (PIK)
Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung e.V. (IRS) Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung e.V. (IRS) Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH (HPI) Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH    (HPI) Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“
Stiftung Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung, Forschungsstelle Potsdam Stiftung Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung, Forschungsstelle Potsdam (AWI) UP Transfer Gesellschaft für Wissens- und Technologietransfer mbH an der Universität Potsdam UP Transfer Gesellschaft für Wissens- und Technologietransfer mbH an der Universität Potsdam  

 

Partner in der Vernetzung und im Wissenstransfer sind:

GEOkomm GEOkomm e.V. Die Koordinierungsplattform Geo.X Koordinierungsplattform Geo.X pearls Pearls - Potsdam Research Network

 

Daneben stellt PROGRESS ein professionelles Portal für die Verwertung von Ergebnissen aus der Forschung bereit. Hierbei wird externen Bedarfen in geeigneter und marktüblicher Form begegnet. Aufbauend auf der engen räumlichen Konzentration von Wissenschaft und Anwendern werden in PROGRESS neue Formate in der

identifiziert und in Zusammenarbeit mit externen Partnern professionell umgesetzt.

Anwendungspartner des PROGRESS-Verbundes sind u.a.:

LUBW Hochwasser-Vorhersage-Zentrale Baden-Württemberg DWD Deutscher Wetterdienst

DELPHI IMM delphi-imm.de

AIRBUS Defence & Space ASTRIUM - an EADS Company ORACLE ORACLE

BlackBridge AG RapidEye

BSF bsf swissphoto