. .
Progress Themen Dienstleistungen Über Progress Entdecken Aktuelles

Erdbeben in Japan

Ein Erdbeben der Stärke 8.9 hat die Küste Japans getroffen. An der Subduktionszone der pazifischen Platte hat sich dabei in 15 km Tiefe ein sehr großes Segment entlang der tektonischen Plattengrenzen bewegt. Durch den lateralen Versatz der Bruchbildung, kam es zur Generierung eines Tsunamis, der den pazifischen Ozeanraum erfasste. Potsdamer Geophysiker versuchen mithilfe von geophysikalischen Methoden die genaue Lokation und die genaue Größe der Plattenbewegung zu bestimmen.

Hier gibt es weiterführende Informationen der Kooperationspartner: